Donnerstag, 31. Mai 2012

An Pfingsten hervorgekramt

Liebe UFO-Mitstrickerinnen
Ist Euch das auch schon mal passiert? Zurzeit wird bei mir im Laden und zuhause viel umgeräumt,
dabei suchte ich ein ganz bestimmtes UFO und fand dieses auch am Pfingstsamstag. An Pfingsten dann habe ich mir das bzw. die Teile vorgenommen und dabei haben sich mir leicht die Nackenhaare gesträubt.  Zuwenig Garn!!!
Sommerpulle für mich

Schnell in Laden geflitzt und nachgesehen, JA es ist Wirklichkeit, ich kann das Teil nicht fertig stricken,
doch eine Lösung zeichnete sich ab, ich habe mir ein anderes Garn eingepackt und habe wieder von
vorne begonnen, mehr auf meinem anderen Blog.
Gerade habe ich noch auf einem Blog dieses UFO-Arbeit gesehen:
Netty's heutige UFO-Arbeit
Auf dem Blog von Netty gibt es wieder einiges zu erfahren und zu sehen, ein Besuch bei Ihr lohnt sich
auf jedenfall, unter anderem hat sich auch noch Vor-Info zum Wolle-Fest in Leipzig, ist da nicht auch Madame Wollberg auf dem Weg dorthin? 
ALLEN einen schönen UFO-TAG!

Kommentare:

  1. Jaja, Madame Wollberg kommt nach Leipzig. Das wird lustig und wir freuen uns schon alle sehr.
    Hoffentlich bleibt es wenigstens trocken!
    Schade, dass deine Wolle nicht reicht - ist es doch ein schönes Teilchen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Stricken und lasse ganz liebe Grüße hier.

    Netty

    AntwortenLöschen
  2. Ufo´s habe ich etwas abbauen können. Leider komme ich im Moment nicht wirklich dazu viel zu nadeln. Renovieren ist schon seit Wochen bei uns angesagt und es geht leider sehr schleppend voran!

    Ich denke aber jeden Donnerstag an Euch. Bald bin ich auch wieder dabei, bis dahin haben sich bestimmt auch wieder mehr UFO´s angesammelt!

    LG
    Liane

    AntwortenLöschen