Donnerstag, 31. März 2011

UFO hier, UFO dort....

UFO-Tag ist aller Orts....
Ein kleiner Versuch mich "reimend" zu äussern. Liebe UFO'lismerinnen, wieder einmal ist es soweit, die Arbeiten sind schon bereitgelegt, jetzt noch das Mittagessen und dann kann es losgehen..... unser UFO-Nachmittag beginnt.
Heute macht Anca UFO-Pause (sie wird diesen doch nachholen?) ich selbst könnte zurzeit noch einen Tag mehr gebrauchen (was ich auch am Wochenende mache), Damaris ist unendlich fleissig und wird heute ebenfalls mit einer Arbeit die Runde vergrössern, Ruth musste krankheitshalber das Bett aufsuchen (ganz gute Besserung auch von hier), bei Bärbel H. habe ich gelesen, dass sie sich noch nicht entschieden hat, ob es etwas für die UFO-Falle geben soll, auf jedenfall macht sie u.a. schöne Stickarbeiten, ob Hilde und Irma heute UFO-stricken? Sie hat ja das "Graziella-Tuch" entworfen, das auch von Testhäklerinnen erarbeitet wurde und wird, ob sie da noch Zeit hat? so eine Anleitung gibt ja viel zu tun. Ich wünsche ALLEN dort oder hier, einen schönen erfolgreichen UFO-Nachmittag

Donnerstag, 24. März 2011

Erste Meldungen zum heutigen UFO-Tag

Kreativ-Gabi wird heute ebenfalls an Ihrem "noch länger dauernden UFO" arbeiten, was es wohl ist? Mit Rückenschmerzen hat sich Vreni abgemeldet, nochmals gute Besserung, sie wird den UFO-Tag zuhause durchführen.
Silvia kann heute nicht und hat deshalb den UFO-Tag gestern bereits zuhause abgehalten hier ihre Arbeit

Von Damaris habe ich erfahren, dass sie heute den UFO-Donnerstag "fahrender" Weise bei einer "Tour-de-Suisse" abhalten will, ja ja UFO-stricken jetzt auch auf Rädern!

Mittwoch, 23. März 2011

Meine Jacke zum zweiten Mal

Nun wird meine Jacke morgen nochmals als UFO-Arbeit in die Hand genommen. Bei der Ansprobe stellte ich fest (war mir schon aufgefallen an der Puppe), dass der Halsausschnitt zu gross ist. 


Ich werde also alle Borte auf"ribbeln" weil FRAU die Halsborte zuerst fertig gestrickt hat (grrrrrrrr), naja im Wissen, dass ich von EUCH treuen UFO-Strick-Nachmittags-Begleiterinnen unterstützt werde, wird es mir leichter fallen.
Von Anca weiss ich, dass sie an ihre "198Yards" fertig stellen will.


Freitag, 18. März 2011

Gestern geschafft!

ein angesagtes Ziel habe ich erreicht! Hier das entsprechende Foto, die restlichen Fäden verarbeiten werden dieses Wochenende zuhause vorgenommen und ich hoffe, am Samstag mit meiner Jacke auszugehen

Die Jacke vor vorne
der Ärmel
Maria war auch dabei und hat diese Woche auch fleissig an ihren Arbeiten gestrickt, gratulation vor allem zu deinem "Lane Splitter" für deine Tochter A.
das wird ein Renner garantiert!
Crazy Tauberball "indisch Rosa"
Ebenso ist der Jupe für die Kleinste auch fertig!
ca. 150 gr. verstrickt

                        






                  


 Verena hat gestern an ihrem sehr schönen PW-Treppenmuster-Pulli gearbeitet und das vorgenommene Ziel ebenfalls erreicht.

Anca, MadameWollberg, Hilde, Jacky, Lissy und noch weitere Strickbegeisterte aus nah und fern, haben virtuell daran teilgenommen und daran gearbeitet.
Einige Fotos habe ich schon gezeigt andere gleich unten dazu:
Hildes 1. UFO-Socke


Ancas UFO-Arbeit gestern
                                  


















Donnerstag, 17. März 2011

MadameWollberg

Heute Vormittag hat mich noch eine Mail von "MadameWollberg" erreicht mit einem kleinen Zwinkern und da ging ich nachsehen, ich danke ihr nochmals ganz herzlich für ihren Beitrag und freue mich, dass sie virtuell ebenfalls dabei sitzen wird unter anderem mit dieser Arbeit und natürlich einer Tasse Kaffee


Übrigens, hier werde ich meine PW-Strickferien im Juli verbringen, organisiert und geleitet von "MadameWollberg"

Mein Ziel für heute

Mein heutiges Ziel ist die Fertigstellung meiner Jacke. Dazu gehört die Ärmel einsetzen und restlichen Nähte schliessen...... Daumendrücken aussdrücklich gestatten und erwünscht

Abgeänderte Jacke der Weg

Dienstag, 15. März 2011

Freitag, 11. März 2011

3-ter-UFO-Strick-Nachmittag

Hildes Arbeit zum UFO-Donnerstag

Mit dieser Arbeit hat Hilde doch noch eine kleine UFO-Arbeit gefunden welche Sie zusammen mit Irma am UFO-Donnerstag erledigt hat.
Meine Jacke findet den Weg
Meine Arbeit lag darin, dieser Jacke die vorderen Borduren anzustricken. Ich war mir unschlüssig ob ich Knopflöcher einstricken soll, ich habs gelassen. Für den Verschluss wählte ich mit Perlmutter eingelegte Holzknöpfe, aufgrund der Form gibt es nur Schlaufen.  
EHRLICH, ich bin froh, wenn dieses UFO e n d l i c h fertig ist. Die Aermel
fehlen noch, das kommt nächsten Donnerstag dran.


Wunderbare Farben

Vreni hat sich ein Ziel gesetzt mit
Ihrem PW-Pulli, bis Mai sollte er fertig sein
























Anca hat sich per Mail gemeldet, Sie wird auch stricken, Fotos folgen noch.

Donnerstag, 10. März 2011

Fertige Arbeiten

Bevor es am Nachmittag losgeht noch fertig gewordene UFO's. Die liebe Hilde hat ihren Korb mit UFO-Socken am letzten UFO-Donnerstag fertig gemacht!






Auch Anca hat sich mit einem Foto von ihrem Schal gemeldet. Hier die fertige "Lisa"
Verwendet hat Anca LANG Magic Degradé
Ebenfalls fertig geworden ist ein Jupe den Maria schon länger im UFO-Kistli gehütet hat. Das Foto folgt noch.


Freitag, 4. März 2011

Zusammenfassung von gestern

Von Anca hat Kommentare geschrieben und hat trotz Sturz  und Schmerzen ein wenig weitergemacht, recht gute Besserung nochmal!!
Maria hat unser UFO-stricken mit Süssem und wunderbaren frischen Datteln
verwöhnt, ich bin immer noch ganz platt liebe Maria.
Maria hat in ihrer Kiste gesucht und ein herrliches UFO zutage gefördert, einen tollen Jupe für ihre jüngste, dieser ist auch fertig geworden, daneben hat sie noch ein paar Kindersocken und zwei sehr spezielle Mützen zum fertig stellen mitgebracht.
Dann hat sich ja Jacky angemeldet und ihr UFO wurde geribbelt, damit macht sie nochmals das gleiche, jedoch mit grösseren Nadeln.
Susanne musste den ganzen Tag arbeiten und traf später ein, natürlich auch mit einer Strickarbeit.
Verena bleibt hartnäckig an ihrer Patchworkarbeit dran und schaffte praktisch eine ganze länge ihrer Treppenmusterarbeit.
Meine Wenigkeit hat die Maschen für die vordere  Bordure aufgenommen, ich bleibe dran, dafür sind mir die schwarzen Kurzfingerhandschuhe zusammen mit zwei neuen Schals als fertige Arbeit von der Hand gegangen (jupiiiiii),
WO BLEIBEN DIE FOTOS????? diese kommen noch, stehe ausgerechnet heute
mit meinem Rechner auf dem Kriegsfuss.......
Natürlich sind die Fern-Strick-UFO-Begeisterten auch an ihren Arbeiten wie etwa Lee-Ann, Hilde, Kreativ-Gabi und viele weitere, hoffe natürlich auf ein paar Föteli, das wär schön! Wir machen weiter

Mittwoch, 2. März 2011

3. März 2011 ist UFO-Tag

Kleine Erinnerung! Der nächste UFO-Tag ist schon wieder vor der Tür, habt ihr das Ufo bereit? bei mir sind noch ein paar Fingerhandschuhe und ein kleiner 3-Eck-Schal dazu gekommen, beides kleinste Arbeiten, da nur noch die Fäden
verarbeitet werden müssen, Vreni und Jacky haben sich bereits im Laden angemeldet, Marlis und Maria haben schon letzten Donnnerstag zugesagt, freue mich auf weitere "UFO-Mitstreiterinnen und natürlich auf die Gruppen die zuhause ihren UFO-Nachmittag abhalten. Ich weiss von Anca und von Hilde, Gabi, packen wir es an.... meldet Euch mit Fotos, ich zeige es gerne hier!

Dienstag, 1. März 2011

weitere erste Bilder vom Nachmittag

Aus der Ferne hat sich noch Gabi gemeldet, auch sie sitzt am Donnerstagnachmittag an einem UFO, eine Jacke. Gabi sei ebenfalls herzlich gegrüsst. Ebenso weiss ich noch von Jacky, Ruth, Silvia, ZiziUrsina, Sonja, und etliche Andere, dass sie ebenfalls ein UFO bearbeiten wollen. Gerne berichte ich mehr, wenn ich Eure schreiben bekomme.

Marlis hat nicht nur eine UFO-Arbeit mitgenommen, sie hat auch noch was ganz Süsses mitgebracht, klar dass das gut zu Kaffee gepasst hat, hier ihre Arbeit die Bilder sprechen für sich:


Die fertige Jacke gestrickt mit: AUSTERMANN Alpaca Silk
Ein wunderschönes Muster
Maria's REGIA Tuch aus der Extra Twist Merino aus dem gleichnamigen Buch
Völlig überraschend ist Maria dazugekommen und hat mir den Start, zusammen mit all den Anderen leicht gemacht.

Judiths Jacke "ziemlich abgeänderter Weg" - Wolle:
SoWo "Kafe Fassett" und Extra Merino von SMC

Für die tolle Unterstützung, sei es im Laden, per Mail oder am Telefon, ich danke Euch und freue mich auf noch viele weitere UFO-Stricknachmittage.
Herzlich Willkommen 


Die ersten Besucher im Laden

Am 1. UFO-Tag besuchten mich auch noch: Marlis, Verena und Maria, alles hatten etwas dabei hier ein erster Hingucker:
Vreni's Patchwork-Arbeit
Vreni's Socken mit der Admiral Flakes


Vrenis Lane Splitter aus "Fliegende Untertasse"

Arbeiten die auch fertig sind!

Am Donnerstag hat Anca dieses Tuch fertig gemacht, über Anca habe ich schon in meinem anderen Blog berichtet. Sie macht auch von zuhause aus mit und freut sich natürlich über E-Mails

Anca's Holdenshawlette-1